Blog

Jena: ein Endspurt und ein Dankeschön

Bis zur Fahrt nach Sizilien Ende der Woche haben wir in Jena noch alle Hände voll zu tun – und das ist großartig! Kiste um Kiste tragen wir in unser Lager, sortieren, ordnen und verpacken. Immer mehr Decken häufen sich an und in der letzten Woche wurde sogar ein Kinder-Buggy gespendet!

Damit alles ordentlich und sauber in Italien ankommt, legen wir noch eine Schicht an der Waschtrommel ein. Großen Dank dabei ans Cleanicum: Dort dürfen wir unsere Reisetaschen voller nicht 100%ig sauberer Spenden kostenlos waschen.

Besonders bedanken wollen wir uns auch beim Fachschaftsrat Philosophie: Letzten Donnerstag organisierte er ein Soli-Grillen für die Seehilfe: Im Philosophengarten wurde gegrillt, zwei DJs legten auf und über 100 Leute kamen, um uns zu unterstützen. Außerdem war die Veranstaltung für viele noch einmal Anlass, um Spenden direkt bei uns abzugeben.

Und das Beste: Allein an diesem Abend kamen noch einmal 470€ an Geldspenden zusammen. Wow! Wir sind ziemlich überwältigt davon, wie viel Unterstützung wir in Jena bekommen – durch Sachspenden, Geld oder einfach das Weiterleiten unseres Flyers über alle möglichen Netzwerke. Das macht Spaß und bestärkt uns umso mehr! DANKE!

Gerührt,

Anne und Anna

Comments(3)

  1. REPLY
    Daniela Kreissl says

    Hallo Projektteam,

    ich bin gerade auf Eure Seite gestoßen und möchte gerne noch schnell etwas auf Euer Konto spenden.
    Welche Bankverbindung habt ihr dafür?

    Ich wünsche Euch viel Erfolg bei Eurem Vorhaben! Eure Arbeit und der Aufwand werden sicher mit viel Dankbarkeit belohnt!!! Ihr seid auf dem richtigen Weg!

    Ich bin gespannt auf die Berichte aus Italien!
    Gute Reise!
    Daniela

    • REPLY
      gehirnfux says

      Liebe Daniela,

      Wir sind jetzt auch schon sehr aufgeregt und gespannt auf die Erfahrungen! Unsere Bankverbindung lautet:
      Johanne Bischoff

      DE85290501010081330292

      SBRE DE 22XXX

      weitere Informationen findest du unter:
      http://seehilfe.com/2014/07/05/finanzielle-unterstutzung/

      Liebe Grüße,
      Hanne

  2. REPLY
    Susan says

    Hallo, würde es eine möglichkeit geben als Personen mit zu helfen.Vielleicht sogar mit nach Sizilien zu fahren. Danke für die Antwort im Vorraus.Lg Susab

Post a comment